Börse Coswig Kontaktinformationen

Aktuelle Veranstaltungen



10.09.2019 ~ Dienstag15:30 Uhr

"Senioren- Schwofen"

Bereits zum wiederholten Mal findet das „Senioren-Schwofen“ in der Börse Coswig statt. Für nur 6,50 Euro (Tageskasse 9 Euro) inkl. einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen können dabei alle junggebliebenen Seniorinnen und Senioren zum Tanzen und gesweiterlesen
Für nur 6,50 Euro (Tageskasse 9 Euro) inkl. einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen können dabei alle junggebliebenen Seniorinnen und Senioren zum Tanzen und geselligem Beisammensein in das Kulturhaus kommen. Die Tiger-Diskothek aus Meißen wird ab 15.30 Uhr den Wünschen der Gäste nachkommen und viele bekannte Hits aus alten Zeiten auflegen.schliessen

BÖRSE, BallsaalTanzveranstaltung

ab 6,50 EURTickets jetzt kaufen
04.10.2019 ~ Freitag19:00 Uhr

125-jähriges Schuljubiläum der Leonhard-Frank-Oberschule Coswig

der lädt Förderverein der Schule zu einem großen Klassen- und Lehrertreffenweiterlesen
Wir würden uns freuen, wenn Erinnerungsstücke an die Schulzeit zur Gestaltung eines „Erinnerungsraumes“ mitgebracht werden. Es ist an diesem Tag auch möglich, die Schule im Rahmen des „Tages der offenen Tür“ in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr zu besuchen. Der Förderverein der Schule bietet einen weiteren Besichtigungstermin am Sonnabend, den 05.10.2019 um 10.30 Uhr an.schliessen

BÖRSE, BallsaalSonstiges

ab 5,00 EURTickets jetzt kaufen
08.10.2019 ~ Dienstag15:30 Uhr

"Senioren- Schwofen"

Bereits zum wiederholten Mal findet das „Senioren-Schwofen“ in der Börse Coswig statt.weiterlesen
Für nur 6,50 Euro (Tageskasse 9 Euro) inkl. einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen können dabei alle junggebliebenen Seniorinnen und Senioren zum Tanzen und geselligem Beisammensein in das Kulturhaus kommen. Die Tiger-Diskothek aus Meißen wird ab 15.30 Uhr den Wünschen der Gäste nachkommen und viele bekannte Hits aus alten Zeiten auflegen.schliessen

BÖRSE, BallsaalTanzveranstaltung

ab 6,50 EURTickets jetzt kaufen
18.10.2019 ~ Freitag20:00 Uhr

Kathy Kelly - "Wer lacht überlebt" - Live 2019

Kathy Kelly hat es getan - „Wer lacht überlebt“ ist das erste deutschsprachige Solo-Album der charismatischen Powerfrau Kathy Kelly. Gemeinsam mit ihren Geschwistern ist sie mit The Kelly Family seit Jahrzehnten musikalisch höchst erfolgreich.weiterlesen
Ihr Album „Wer lacht überlebt“ enthält Lieder über ihr Leben, ihre tiefsten Gefühle, ihre Liebschaften und auch Lieder über ihre erste Liebe. Ein sehr persönliches und sehr emotionales Werk. Ein aufrichtiges Album, das Einblicke zu der Person Kathy Kelly gewährt. Man lernt die Frau hinter der Bühnenpersönlichkeit kennen und weiß, wie sie es geschafft hat, auch in schweren Zeiten ihr ansteckendes Lachen zu bewahren. Aber nicht nur auf dem Album.
Kathy Kelly ist eine Powerfrau auf der Bühne und im wahren Leben, die es liebt Musik zu machen. Die erstaunlichen Erfahrungen einer Kindheit und Jugend in unterschiedlichen Kulturen, immer im Licht der Öffentlichkeit, aber nie ohne Kunst und Kreativität, prägen ihr Leben. So intensiv hat man das Leben der Kellys sicher noch nie wahrgenommen – verpackt in Melodien, denen alle Dramatik und Schönheit eines echten Künstlerlebens innewohnt. Live nimmt Kathy Kelly mit ihrer unvergleichlichen Stimme ihr Publikum mit auf eine Reise in ihr ganz persönliches Leben.schliessen

BÖRSE, BallsaalGroßes Concert

ab 39,90 EURTickets jetzt kaufen
29.10.2019 ~ Dienstag19:30 Uhr

The Spirit of Woodstock - 50 Jahre Love, Peace & Music

THE SPIRIT OF WOODSTOCK: Nostalgie pur, faszinierend und emotional, eine unvergessliche Zeitreise!weiterlesen
Woodstock kehrt zurück! Ein halbes Jahrhundert nach dem legendärsten Musikfestival aller Zeiten präsentiert Reset Production ab Herbst 2019 mit THE SPIRIT OF WOODSTOCK eine neue Musicalrevue, die das Flower-Power-Feeling, die größten Hits und den Mythos des berühmtesten Rock-Happenings der Welt live zurück auf die Bühne bringt.
Die grandiose und authentische Show entführt ihre Besucher zurück in das Jahr 1969 auf das berühmte Feld in Bethel im US-Bundesstaat New York. Erzählungen und Videos erinnern an die legendären 3 Tage voller Schlamm, Drogen und freier Liebe: Damals ein komplett neues Lebensgefühl, das von weit mehr als 400.000 Menschen zelebriert wurde.
Die fantastischen Interpreten und Live-Musiker von THE SPIRIT OF WOODSTOCK verwandeln jede Showbühne mit den besten Songs von Jimi Hendrix, Janis Joplin, Santana, Melanie, Joe Cocker, Joan Baez, CCR, Canned Heat, The Who und vielen mehr in ein wahrhaftiges Happening.schliessen

BÖRSE, BallsaalMusical

ab 32,20 EURTickets jetzt kaufen
31.10.2019 ~ Donnerstag19:30 Uhr

Wladimir Kaminer - Liebeserklärungen

Von den zahllosen Facetten der Liebe weiß Wladimir Kaminer ein Lied zu singen - oder Geschichten zu erzählen: witzig, staunend, klug und immer mit liebevollem Blick auf die Schwächen des menschlichen Herzens.weiterlesen
Was gibt es Schöneres als die Liebe? Und was bietet mehr Stoff für Komik, Dramen, Enttäuschungen und Hochgefühle? Egal ob es um verliebte Teenager geht, die einen Rockstar anhimmeln, bis die Illusion vom coolen Held an der Realität zerschellt. Oder ob die perfekt geplante romantische Überraschung daran scheitert, dass der Angebetete sie dank einer Fußballübertragung schlicht verpasst. Aber natürlich gibt es auch Happyends und glückliche Verbindungen, die ein Leben lang halten.schliessen

BÖRSE, BallsaalLesung

ab 21,00 EURTickets jetzt kaufen
02.11.2019 ~ Sonnabend20:00 Uhr

CITY – Candlelight Tour

CITY unplugged. Ein Programm, welches auch die leisen Töne von CITY berücksichtigt. Die schönsten Balladen aus nunmehr über 45 Jahren Bandgeschichte und die größten Hits in neuen elektro-akkustischen Arrangements.weiterlesen
CITY – das ist ja nicht nur eine Band. Auch wenn es schon ausreichen würde bei einer Band wie dieser. CITY – das ist Kulturgeschichte.
Deutsche Kulturgeschichte. CITY hat drei Deutschlands erlebt und in seinen Songs abgebildet: Die DDR als Heimat, die BRD als Gastspielreiseland – und nun, friedlich und mit Nachdruck zusammengezimmert, die BRDDR. „Wir als Band betrachten uns immer als Spiegel der Gesellschaft oder der Umgebung, in der wir auftreten.“ Damals wie heute: „Wir haben immer versucht, die Themen aufzugreifen, die bewegen. Kleine Wahrheiten mussten wir in den Texten verstecken,
wo zwischen den Zeilen lesbar wurde, was wir meinten“ sagt Toni Krahl.
CITY steht exemplarisch für jenen Teil der DDR-Rockmusik, der sich mühte, das Maß an Anpassung gering zu halten und über das Medium Text und Musik mit List, Mut und Intelligenz die bescheidenen Möglichkeiten der Wahrheitsfindung und -verbreitung zu nutzen. Toni Krahl war im Umgang mit der Obrigkeit bereits von leidvollen Erfahrungen geprägt. Im Spätsommer 1968 hatte er, naiv, aber mit Courage, „kleine stümperhaft gestaltete Flugblätter“ verteilt, auf denen er gegen den
Einmarsch der Warschauer Pakt Staaten in die CSSR protestieren wollte. Er wurde zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Ein Ereignis, das in der Gegenwart noch seinen Niederschlag findet: „Prager Frühling. Wut im Bauch. Sechzehn Wochen hinter Gittern. Das war ich“ singt er auf der neuen CD „Für immer jung“.
„Wir waren die geduldete Opposition, es gab da noch die ungeduldete und die verbotene. Wir saßen immer auf schmalem Grat, und da sitzen wir immer noch. Wir sind dem heutigen System genauso suspekt wie dem vorherigen, und wollen immer noch dasselbe erreichen wie früher. Aber irgendwie macht das Don-Quijote-Spiel auch Spaß. Ohne Gegenwind ist
es langweilig!“




Ich bin sicher, dass auch die Rockmusik der DDR zum allmählichen Untergang der Republik beigetragen hat. Die getarnten Botschaften der Texte, aber auch die Vitalität und Kraft der Musik, eingespielt von großartigen Sängern und Instrumentalisten, hat der als „Kampfreserve der Partei“ missverstandenen Jugend Kraft und Selbstbewusstsein gegeben, um das Herumkommandiert–zu-werden einfach zu ignorieren. Die Leute von CITY waren Protagonisten der Szene. Und sie haben die Wende gemeistert, haben den zeitweiligen Stillstand durch Aktivitäten wie Gründung eines eigenen Plattenlabels überlebt, konnten sich in die neue Szene einfädeln und mit ansehen, wie viele der so umschwärmten Wessi-Bands an Glanz verloren.
Sie hielten durch ihre Lieder Erinnerungen wach und gaben damit den neuen Bundesbürgern ihre Identität wieder, die im Talmiglanz westlicher Attraktionen zu verblassen drohte.

Nach über 4 Jahrzehnten sind CITY immer noch...

– eine echte, keine zugezogene oder eingemeindete Berliner Band, eine Band der längst gesamtdeutschen Hauptstadt.
– da bleiben ein gutes Dutzend Alben, mindestens doppelt so viele einprägsame Hits und ihre nachhaltige Präsenz auf der Bühne.
– CITY anno 2019 ist immer noch strikter, exzellenter Rock’n’Roll ohne Schleifchen und Swing-Bremsen.

Frontmann Toni Krahls Gesang hat dabei nichts von seiner ironischen Dimension eingebüßt, Fritz Puppels Gitarre liefert nach wie vor präzise Attacken gegen auf reinen Wohlklang getrimmte Ohren und Joro’s Bass- und Geigenspiel gibt der Band wie von Beginn an, das Besondere, das Unverwechselbare – Rockmusik mit einer Prise Balkan-Folk.
CITY 2019 spiegelt den unaufkündbaren Optimismus der Band wieder, denn wie heißt es in einem ihrer neuen Hits: „Es ist immer noch Sommer bis kommenden Mai“.schliessen

BÖRSE, BallsaalRockkonzert

ab 35,10 EURTickets jetzt kaufen

Information

Kulturbetriebsgesellschaft
Meißner Land mbH
Hauptstraße 29, 01640 Coswig

(0 35 23) 70 01 86 (Ticketservice)
(0 35 23) 7 86 72 (Gastronomie)
(0 35 23) 7 43 31

info@boerse-coswig.de
Börse Coswig bei Facebook

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Vorverkaufsbüro:
Montag und Freitag: 10 – 16 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 10 – 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Öffnungszeiten Restaurant:
Montag bis Freitag: 11:30 – 14:00 Uhr
und ab 18:00 Uhr
Samstag: ab 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertag: 11:30 – 14:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.